news_itkongress_151111

LMC beim IT-Kongress der HNU

Das Liebherr Masters College ist mit einem Promo-Team am kommenden Donnerstag (12. November) beim IT-Kongress der HNU (Hochschule Neu-Ulm), dem Forum für Entscheider, Anwender und IT-Profis, vertreten. 

Das Ochsenhausener College vertritt dort den nanuuu PINGPONG CLUB http://nanuuu.de/nanuuu-ping-pong-club-auf-dem-it-kongress-neu-ulm-ulm mit einem Stand, für den damit die offizielle „Promo“ beginnt.

Von 11:00-13:00 Uhr wird mit dem 19-jährigen Hugo Calderano der jüngste Bundesligaprofi der TTF Liebherr Ochsenhausen zu einer kleinen, exklusiven Autogrammstunde am nanuuu-Stand sein. Dort steht der international bereits sehr bekannte Brasilianer den Besuchern neben Autogrammen auch für Fragen und Selfies zur Verfügung.

Calderanos bisherige Karriere-Highlights sind der Bronzemedaillengewinn bei der Jugendolympiade 2014, der Sieg bei den Japan Open U21 im selben Jahr, der Gewinn der Latein-Amerikanischen Meisterschaft 2015 sowie der Sieg bei den Pan-American-Games in diesem Jahr. Das Motto des sympathischen jungen Südamerikaners, der im zweiten Jahr für Ochsenhausen spielt und sich in Oberschwaben bestens akklimatisiert hat, lautet: „Don’t follow your dreams, chase them!“